Zahnklinik Rennbahn Muttenz Notrufnummern Region Basel

10 Jahre Notfall Apotheke Basel


10 Jahre Notfall Apotheke Basel

Die Notfall Apotheke Basel feiert am 3.4.2014 ihr 10-jähriges Jubiläum. Sie befindet sich an optimaler Lage vis-à-vis der Notfallstation des Universitätsspitals und ist immer dann offen, wenn die anderen Basler Apotheken geschlossen sind. Mit jährlich beinahe 40‘000 Kundenkontakten hat sich die Notfall Apotheke in Basel als kompetente Anlaufstelle für Gesundheitsfragen etabliert.


365 Nächte offen an zentraler Lage

Die Notfall Apotheke Basel feiert am 3. April 2014 ihr 10-jähriges Jubiläum. Sie hat sich in Basel als bedeutender Bestandteil in der Notfallversorgung etabliert und ist ein wichtiger Partner für Spitäler, Ärzte, Spitex, Medgate u.a. Die Notfall Apotheke bietet die kompletten Dienstleistungen einer Apotheke an und sorgt zusammen mit den „normalen“ Basler Apotheken für eine jederzeit lückenlose Versorgung mit Medikamenten. Neben der zentralen Lage vis-à-vis der Notfallstation des Universitätsspitals und den Öffnungszeiten wird sie auch aufgrund ihres sehr grossen Sortiments und Lager an Medikamenten und ihres erfahrenen Apotheken-Teams sehr geschätzt.

Anlaufstelle für Gesundheitsfragen und Notfälle

Inzwischen nehmen jährlich gegen 40‘000 Personen die Dienstleistungen der Notfall Apotheke in Anspruch. Zu diesen gehören die kompetente persönliche Beratung, die Ausführung von Rezepten und die Abgabe von rezeptfreien Medikamenten. Die diskrete, persönliche Beratung und Abgabe der Pille danach durch eine erfahrene Apothekerin ist selbstverständlich. Zahlreiche weitere pharmazeutische Dienstleistungen, wie kleinere Wundbehandlungen, Blutdruckmessungen oder Zeckenentfernungen gehören ebenso zum Angebot der Notfall Apotheke Basel. Mit rund 7‘000 rezeptpflichtigen und frei verkäuflichen Medikamenten führt die Notfall Apotheke Basel ein breites Sortiment. Zudem werden verschiedene Sanitätsartikel – von Gehhilfen, über Inhalationsapparate bis zu Milchpumpen angeboten.

Die Notfall Apotheke Basel

Die Notfall Apotheke Basel wurde am 3. April 2004 gegründet und erfüllt den Nacht- und Notfalldienst des Baselstädtischen Apotheker-Verbandes (BAV). Sie wird vollumfänglich von der Basler Apothekerschaft finanziert. Der BAV hält die Aktienmehrheit. Für die Beanspruchung der Dienstleistungen werden Notfallpauschalen erhoben. Diese werden nur einmal pro Kunde und Besuch am gleichen Tag verrechnet und von den Kranken- und Unfallkassen bei Vorliegen eines Rezeptes zurückvergütet.
Das aktuelle Team der Notfall Apotheke Basel besteht aus den beiden Co-Geschäftsführerinnen Renate Allemann und Susanne Thürkauf, sowie aus 15 ApothekerInnen und 12 Pharma-Assistentinnen in Teilzeitpensen. Dem Verwaltungsrat gehören Dr. Reto Rupf, Prof. Dr. Kurt Hersberger und Andy Weiss an.

Öffnungszeiten:
Täglich von 17.00 bis 08.00 Uhr
Samstag ab 16.00 Uhr durchgehend über den ganzen Sonntag bis Montag 8.00 Uhr
An allen Feiertagen durchgehend geöffnet

Notfall Apotheke Basel
Renate Allemann und Susanne Thürkauf
Co-Geschäftsführerinnen und Apothekerinnen FPH
Petersgraben 3, 4051 Basel
Tel.: 061 263 75 75

www.notfallapothekebasel.ch