Zahnklinik Rennbahn Muttenz Notrufnummern Region Basel

Zahnmedizin und Zahntechnik Hand in Hand


Zahnmedizin und Zahntechnik Hand in Hand
- Zahnklinik Rennbahn

Qualitätsprodukte aus der Schweiz setzen weltweit Massstäbe. So auch in der Zahnmedizin und Zahntechnik.

Die beiden dänischen Zahnärzten Dr. med. dent. Benny Moeller und med. dent. Sören Nielsen geben Auskunft darüber, wie hochwertige Zahntechnik „Made in Switzerland“ die Lebensqualität von Patienten beeinflussen kann.
(www.zahnklinik-rennbahn.ch).


Zahnärzte und Patienten stellen immer höhere Ansprüche an die Zahntechnik. Wie lassen sich diese erfüllen?

Dr. med. dent. Möller
Die moderne Zahntechnik wird immer mehr von der digitalen Technik beeinflusst. 3-dimensionale Planungssoftware und computerunterstützte CADCAM-Herstellungsverfahren ermöglichen es, immer passgenauere, stabilere und ästhetisch anspruchsvolle Ergebnisse zu erzielen. Wir haben mit unserem klinikangeschlossenen Zahntechnischen Labor, Swiss Dentec AG, einen Partner mit grösster Fachkompetenz und Erfahrung an unserer Seite. Wir liefern mit Erfolg zahntechnische Leistungen auch „Ausser Haus“ an Schweizer Zahnärzte.
(http://www.zahnklinik-rennbahn.ch/swiss-dentec-ag.html).

Med. dent. Nielsen
Es macht uns selbstverständlich sehr viel Freude zu erfahren, wie gut unsere Produkte bei Kollegen ankommen. Hightech-Ausstattung und der Fokus auf digitale Techniken sind Grundlagen für hochqualitative, zahntechnische Arbeiten. Für uns ist wichtig, dass Zahnmedizin und Zahntechnik unter einem Dach sind. So können wir auf die Qualität, die wir Patienten oder Kollegen liefern, entscheidenden Einfluss nehmen. Wir haben ein hoch qualifiziertes und engagiertes Laborteam, auf das wir uns verlassen können. Unser Anspruch: Jede Arbeit unseres Labors ist ein individuell für den Patienten hergestelltes Unikat.



In wieweit beeinflussen die digitalen Entwicklungen die Zahntechnik?


Dr. med. dent. Möller
Digitale, 3-dimensionale Diagnostik, computerunterstützte Implantatplanung und sanfte minimalinvasive Implantologie sorgen in der Zahnmedizin für Sicherheit und schonende Eingriffe. Unser Labor nutzt die digital erfassten Daten, um mit CADCAM Technik neue Zähne herzustellen. CADCAM ermöglicht uns und den Zahntechnikern die Verarbeitung von besseren Materialien und neuen, qualitativ hochwertige Herstellungsverfahren. Mit Zirkonoxid steht unserem Labor eine neue, zahnfarbene und metallfreie Hochleistungskeramik zur Verfügung.
(http://www.zahnklinik-rennbahn.ch/dvt.html)

Med. dent. Nielsen
Metallfreie Keramiken sind in weiten Bereichen der zahnärztlichen Prothetik zum Material der Wahl für langfristige, ästhetisch anspruchsvolle Versorgungen geworden. Sie können mit höchster Präzision verarbeitet werden und zeichnet sich durch optimale Materialeigenschaften aus.


Welche Vorteile bieten die neuen Materialien Ihren Patienten?

Med. dent. Nielsen
Die Ansprüche von Patienten an die Verträglichkeit von in der Medizin eingesetzten Materialien, insbesondere an die Biokompatibilität und Funktionalität von Zahnersatz steigen stetig. Wie kein anderes Material zuvor vereint Zirkonoxid perfekte Ästhetik, Biokompatibilität und lange Haltbarkeit. Für hochästhetische Lösungen bevorzugen wir Zirkon, weil seine transluzente Struktur zahnsubstanzähnlichen Charakter besitzt. Allergische Reaktionen sind extrem selten und dunkle Kronenränder gehören der Vergangenheit an. Die besondere Härte von Zirkon, steht für eine zuverlässige Langzeitversorgung
(http://www.zahnklinik-rennbahn.ch/zahnaesthetik-keramik.html)

Dr. med. dent. Möller
Die Erfolge, die wir in der engen Zusammenarbeit mit unserem Labor mit den neuen, keramischen Werkstoffen erzielen konnten, zeigen, dass die CADCAM Technologie und Keramik die Zukunft der Zahnmedizin mitbestimmen wird.

Zahntechnik aus der Schweiz bedeutet ein kompromissloses Engagement für höchste Qualität.
(http://www.zahnklinik-rennbahn.ch/terminvergabe.html).

Auch 2015 informieren wir wieder Patienten auf der muba.
Sie sind herzlich willkommen auf dem Stand der Zahnklinik Rennbahn:

muba am Stand E 136 der Zahnklinik Rennbahn in Halle 2.2

Vortragstermine von Dr. Möller auf der muba:
Montag, 09.02.2015, 15.00 – 15.30 h: Implantate ohne aufschneiden, ist das möglich?
Freitag, 13.02.2015, 15.00 – 15.30 h: Zahnarztangst – wie kann sie überwunden werden?

Zahnklinik Rennbahn AG

Teamzahnärzte des FC Basel 1893

Birsfelder Str. 3, CH-4132 Muttenz-Basel

Telefon: +41 (0)61 / 826 10 10

Zahnklinik Rennbahn auf facebook

www.zahnklinik-rennbahn.ch

Gebührenfreies Telefon:
0800 / 00 10 193