Zahnklinik Rennbahn Muttenz Notrufnummern Region Basel

822 Velos für Afrika

Birsstadt-Energieregion sammelt 822 Velos für Afrika

Im August haben acht Birsstadt-Gemeinden an der Velo-Sammelaktion für Afrika „Velafrica“ teilgenommen. 822 Velos wurden abgegeben, allein in Reinach waren es 142.

Die acht Birsstadt-Gemeinden Reinach, Arlesheim, Münchenstein, Dornach, Aesch, Muttenz, Birsfelden und Pfeffingen sind dem Aufruf von Velafrica gefolgt und haben während zwei Wochen alte Fahrräder gesammelt, die an Afrika gespendet werden können.
Die gemeinnützige Organisation sammelt alte Velos, macht sie wieder flott und verschifft sie nach Afrika. Jährlich gelangen über 15 000 Drahtesel aus der Schweiz in den Süden und erleichtern dort das Leben der Bevölkerung. Die Menschen in Gambia, Ghana, Tansania, Eritrea, Madagaskar und Burkina Faso erhalten mit den gespendeten Velos leichteren Zugang zu Bildung und medizinischen Einrichtungen und sie eröffnen ihnen wirtschaftliche Chancen.

Velafrica fördert nebst der Mobilität auch den Aufbau von Werkstätten und bildet Mechanikerinnen und Mechaniker aus. Es entstehen Arbeitsplätze und Einkommensmöglichkeiten in der Velomontage, Reparatur und im Vertrieb. In der Schweiz arbeitet Velafrica mit sozialen Einrichtungen zusammen, die Erwerbslose und Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen beschäftigen. Die Frauen und Männer in den Recycling-Werkstätten setzen die Velos instand und bereiten sie für den Transport vor. So wird Integrationsarbeit mit Entwicklungszusammenarbeit verbunden.

Mitteilung: Gemeinde Reinach

Werbepartner:

 

 

nach oben